fbpx
Home Inspiration Besondere Bücher zum Thema Fotografie

Besondere Bücher zum Thema Fotografie

von Heiko
0 Kommentar
Besondere Bücher zum Thema Fotografie | Heiko de Boer Fotografie

Bücher zum Thema Fotografie

Auch dieses Jahr habe ich mir wieder vorgenommen, mehr zu lesen. Neben Romanen und anderen Sachbüchern natürlich auch Bücher über mein Lieblingsthema.

Es gibt unzählige Bücher und fast jeder Fotografiebereich wird umfangreich beleuchtet. Ich persönlich lasse mich gern inspirieren und suche nicht immer nach dem allerletzten Detail. Auch weil ich die Fotografie noch immer als Kunst verstehe und einfach lieber rausgehe, ausprobiere und keine 1:1 Anleitung für ein bestimmtes Foto möchte. 

Da ich aber auch viel mit dem norddeutschen “Schietwetter” gesegnet bin, ergibt sich immer Zeit zum Lesen. Hier sind meine persönlichen Favoriten.

Manche Fehler muss man selber machen:

Oder wie ich Menschen fotografiere

von Patrick Ludolph

Hier handelt es sich sowohl um ein Lehrbuch, als auch um einen sehr schönen Bildband. Wer sich mit diesem Thema auseinandersetzen möchte oder noch Hemmungen hat, in die People-Fotografie einzusteigen, bekommt einen ordentlichen Schub an Motivation. “Wenn ein Foto misslingt, schadet das niemandem.”

In sehr sympathischer Weise beschreibt Patrick Ludolph seine Sicht der Fotografie, gibt unzählige Tipps zu Technik und Belichtung, Schwarzweiß oder Farbe, beschreibt seine Erfahrungen im Umgang mit Menschen und füllt das Buch mit vielen tollen Aufnahmen. Im zweiten Teil gibt es seine Bilder und ihre Entstehung. Neben den Einstellungen zum Bild gibt es auch die Story hinter dem Bild.

Für mich eine ganz klare Kaufempfehlung, Inspiration und Motivation, um im neuen Jahr endlich in die People-Fotografie einzusteigen!

⇒ Hier findest du das Buch bei Amazon

Abenteuer Landschaftsfotografie

von Benjamin Jaworskyj

Ich glaube, es ist fast unnötig noch mehr zu diesem Buch zu zu sagen. Nachdem ich im letzten Jahr meine verstaubte Sony Alpha 6000 aus irgendeiner Kiste geangelt habe, hat mich das Fotografieren wieder gepackt. Ich finde, dass die Landschaftsfotografie der ideale Einstieg ist, um seine Kamera und das Handling besser kennen zu lernen.

Um es mit den Worten des Autors zu sagen: “Es ist Philosophie, Meditation und immer ein Erlebnis.”

Das Buch lockt einen förmlich in die Natur. Für mich ist diese Art der Fotografie ein toller Ausgleich zu meinem Bürojob geworden. In diesem Buch findest du viele Beispielbilder, Erklärungen zum Bildaufbau, Tricks und Ratschläge zum Equipment und Inspiration für deinen nächsten Ausflug “rund um die Welt”.

(Ich freue mich schon, wenn ich mein Buch wieder zurück habe, aktuell hat es sich mal wieder ein guter Freund ausgeliehen…!)

⇒ Hier findest du das Buch bei Amazon

German Roamers – Deutschlands neue Abenteurer

Auf der Jagd nach dem besonderen Augenblick

Die “German Roamers” sind ein Zusammenschluss aus 14  Outdoor- Fotografen, die du bestimmt schon von Instagram kennst. In diesem Bildband hat jeder seine schönsten Bilder aus Deutschland ausgewählt und sie werden auf 256 Seiten präsentiert. Zudem gibt es eine Vorstellung jedes einzelnen Fotografen und was ihn mit der Fotografie verbindet, seine Ausrüstung und wie für ihn das perfekte Foto aussieht.

Ich persönlich lasse mich ja gern von Bildbänden inspirieren und sammle dort Fotoideen. Hier findest du eine wirklich umfangreiche, stimmungsvolle Sammlung aus den Bereichen Landschafts-, Natur- und Wildlife-Fotografie.

Verwunschene Wälder, kristallklare Bergseen und erhabene Gebirge” – wirf einfach mal einen Blick rein.

⇒ Hier findest du das Buch bei Amazon


(Beitrag enthält Empfehlungs-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du kannst so meinen Blog unterstützen. Vielen Dank, Heiko!)

Dir gefällt vielleicht auch

Lass' einen Kommentar da

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK Datenschutzerklärung